Mitarbeiter zur Überwachung des ruhenden Verkehrs (m/w/d)

In der Gemeinde Schenkendöbern ist im Zeitraum vom 15.05.2020 bis 15.09.2020 eine Stelle als

                                                                Mitarbeiter zur Überwachung des ruhenden Verkehrs (m/w/d)

 

in Teilzeitbeschäftigung mit 18 Wochenstunden zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte

 

- Überwachung des ruhenden Verkehrs im Naherholungsgebiet „Deulowitzer See“

   und an der Grünen Grundschule Grano

- Feststellung von Verstößen

- Ausstellung von Verwarnungsbescheinigungen

- Mitwirkung im Ordnungswidrigkeitsverfahren

Anforderungen

- engagiertes und eigenverantwortliches Arbeiten

- gute zugewandte Kommunikationsfähigkeit

- Fähigkeit, auch in schwierigen Situationen sachlich und ruhig zu reagieren

- Bereitschaft zu Diensten u. a. in den Abendstunden, an Wochenenden und Feiertagen

- Kenntnisse der relevanten Abschnitte der StVO

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD/VKA).

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Kopie des Nachweises der Schwerbehinderung ist beizufügen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 26.04.2020 an die

                                               Gemeinde Schenkendöbern                                    

                                               Personalamt, Frau Richter

                                               Gemeindeallee 45

                                               03172 Schenkendöbern

                       

Auf Eingangsbestätigungen wird verzichtet. Für eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Hinweise zum Datenschutz
Persönliche Daten werden im Rahmen dieses Bewerbungsverfahrens auf der Grundlage der einschlägigen Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und den Regelungen des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes (BbgDSG) verarbeitet. Für die ordnungsgemäße Durchführung des Verfahrens erhalten die beteiligten Personen und Gremien (z.B. Fachverantwortliche, Personalvertretung) Einsicht in Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.