Schloss Bärenklau
Höckerschwan
Pinnow Dorfteich
Reicherskreuzer Heide
Schlosspark Frühling
Schlosspark Sommer
Schlosspark Herbst
Schlosspark Winter
Schmetterling

Stellenausschreibung Kassenverwalter (m/w/d)

S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g


Die Gemeinde Schenkendöbern besetzt zum 01.12.2019 die Stelle

Kassenverwalter (m/w/d)


Aufgabenschwerpunkte

· Verwaltung der Kassenmittel – Buchführung, Zahlungsverkehr, Tagesabschluss
· Abstimmung von Konten, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
· Erstellung Kassenabschlüsse, Mitwirkung bei Erstellung Jahresabschlüsse
· Forderungsmanagement (Stundung, Niederschlagung und Erlass)
· Abwicklung von Verwahrgeldern und Vorschüssen
· Bearbeitung von Amtshilfeersuchen, Mahnwesen, Spenden
· Verbuchung von Kontoauszügen, Verwalten von Bürgschaften
· Archivierung der Belege nach Jahresabschluss

· Die Zuordnung weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten.

Anforderungen

· abgeschlossene Ausbildung im verwaltungs- bzw. kaufmännischen Bereich
· umfassende Fachkenntnisse sowie Berufserfahrung im neuen kommunalen
  Haushalts- und Kassenrecht
· fundierte, anwendungsbreite EDV-Kenntnisse
· selbständige, zuverlässige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
· Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen verbunden mit
  sicherem und kompetentem Auftreten
· Bereitschaft zur Qualifizierung

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden.
Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA).

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 18.09.2019 an die

Gemeinde Schenkendöbern
Personalamt, Frau Richter
Gemeindeallee 45
03172 Schenkendöbern
              

Auf Eingangsbestätigungen wird verzichtet. Für eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.


Hinweise zum Datenschutz
Persönliche Daten werden im Rahmen dieses Bewerbungsverfahrens auf der Grundlage der einschlägigen Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und
den Regelungen des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes (BbgDSG) verarbeitet. Für die ordnungsgemäße Durchführung des Verfahrens erhalten die beteiligten Personen und Gremien
(z. B. Fachverantwortliche, Personalvertretung) Einsicht in Ihre Bewerbungsunterlagen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok